Pflegekräftevermittlung nach Regionen

Personalvermittlung deutschlandweit

TTA vermittelt südamerikanische Pflegekräfte nach ganz Deutschland und sorgt für einen reibungslosen Ablauf. In kurzer Zeit reisen die Pflegekräfte nach Deutschland ein und finden sich schnell im Berufsalltag zurecht. Südamerikanische Pflegekräfte sind bei den Patienten und Bewohnern beliebt.

 

Neben Ihrer Herzlichkeit verfügen sie über eine hohe Professionalität. Die Pflegekräfte leisten Grund- und Behandlungspflege. Der menschliche Umgang und das Eingehen auf die Bedürfnisse von Patienten ist ihnen wichtig. Die Pflegekräfte verbinden die Anforderungen des deutschen Pflegealltages mit der südamerikanischen Menschlichkeit.

 

Anerkennung in Deutschland

Laut Informationen der Anerkennungsstellen in Hamburg, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen verfügen südamerikanische Pflegekräfte über den besten Anerkennungsstatus aus Drittstaaten. Die fünfjährigen Studiengänge der Pflegewissenschaften werden vollständig anerkannt.

 

Deutschland ist attraktiv und Südamerika verfügt über einen hohen Ausbildungsstandard. Professionalität und Motivation sind die Basis einer nachhaltigen Personalvermittlung. TTA begleitet und organsiert den gesamten Vermittlungsprozess.



Personalvermittlung von examinierten Pflegekräfte in alle Bundesländer

Der gute Anerkennungsstatus der südamerikanischen Studiengänge sorgt für eine schnelle Anerkennung in Deutschland. Nachdem die Pflegekräfte das Examen B2 bestanden haben, werden sie als Gesundheits- und Krankenpfleger von den Anerkennungsstellen der Bundesländer anerkannt. Fortan arbeiten sie als examinierte Pflegefachkräfte in Krankenhäusern oder Einrichtungen der stationären Pflege.

  • Baden-Württemberg

  • Bayern

  • Berlin

  • Brandenburg

  • Bremen

  • Hamburg

  • Hessen

  • Mecklenburg-Vorpommern

Die Pflegekräfte sind gut aufgestellt und finden sich schnell im deutschen Berufsalltag zurecht. Sie verbinden Professionalität und südamerikanische Freundlichkeit. Ihr Fach- und Hintergrundwissen beschleunigen den Pflegeprozess und lassen Raum für Zwischenmenschliches. Sie sind wegen Ihrer Professionalität und Herzlichkeit bei den Patienten und Bewohnern beliebt.