Vier Pflegekräfte für Schleswig-Holstein

Für ein modern ausgestattetes Pflegeheim in der Nähe von Hamburg werden ab sofort vier Pflegefachkräfte gesucht. Das Pflegeheim übernimmt die Langzeit-, Kurzzeit und die Verhinderungspflege für Menschen mit körperlicher und/oder geistiger Einschränkung.

 

Die Zielsetzung ist eine bedürfnisorientierte, aktivierende Pflege und Betreuung unter Berücksichtigung der physischen, psychischen und sozialen Bedürfnisse. Dauerhaftes Wohnen ist auch ohne bzw. mit geringem Pflegeaufwand möglich. Kurzzeitpflege: sie ist die vorübergehende Pflege und Betreuung einer pflegebedürftigen Person in einer vollstationären Einrichtung im Anschluss an eine stationäre Behandlung oder in Krisensituationen für einen Zeitraum von bis zu vier Wochen je Kalenderjahr.

 

Das Pflegeheim verfügt über umfangreiche Therapien im Bereich der Krankengymnastik, Logopädie und Ergotherapie, um die Bewohner in Ihrer Eigenständigkeit zu fördern. In der Einrichtung wird im 3 Schichtsystem, d.h. Frühdienst, Spätdienst und Nachtdienst gearbeitet.

Der Frühdienst ist von 06:00-13:45 Uhr

Der Spätdienst ist von 12:45-20:30 Uhr

Nachtdienst ist von 19:45-06:15 Uhr

 

Alle zwei Jahre erhält die Pflegefachkraft Fortbildungen wie zu den Expertenstandards und Erste Hilfe unter anderem.

 

Anforderungsprofil

  • examinierte Pflegefachkraft
  • bei ausländischen Bewerbern die Sprachkompetenz B1 und einen anerkennungsfähigen Berufstitel
  • Bereitschaft zum Schichtdienst in drei Schichten
  • Nachtzuschlag von 25% in der Zeit von 22:00 - 06:00 Uhr

 

Arbeitsbedingungen

  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • übertarifliche Bezahlung
  • sechs Wochen Jahresurlaub

Bewerben - teilen