Pflegekräfte Dialysezentrum München

Fachkrankenpfleger Dialyse Berlin

Für ein Nierenzentrum in Berlin wird eine Dialysefachkraft für ab sofort gesucht. Die Pflegefachkraft bringt Dialyseerfahrung von mindestens einem Jahr mit. TTA Personal unterstützt logistisch und finanziell in Bezug auf Wohnraum und beteiligt sich an den Umzugskosten. Zu den Aufgaben der Dialysefachkraft gehört die Behandlung von chronisch nierenkranken Patienten. Die  Dialyseverfahren Hämodialyse und Peritonealdialyse werden an modernen Maschinen der Firma Fresenius durchgeführt. Mit der Peritoneal- und der Hämodialyse stehen dem Patienten zwei grundsätzlich gleichwertige Dialyseverfahren zur Wahl. Die Pflegefachkraft verfügt über:

 

  • Eine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger
  • Bei spanischen oder südamerikanischen Pflegekräften „licenciatura en enfermería“,„técnico en enfermería“ oder "grado en enfermería"
  • Bei nichtdeutschen Bewerbern über die Anerkennung des Berufstitels in Berlin/Deutschland

  • Erfahrungen in der nephrologischen Behandlung
  • 2.500,00 – 3.000,00 EUR/Monat

 

Die Bewerber verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung der Gesundheits- und Krankenpflege bzw. sind in Spanien oder Südamerika ausgebildete Gesundheits- und Krankenpfleger mit den akademischen Titel „diplomatura en enfermería“, „grado en enfermería“, "técnico en enfermería" oder "licenciatura en enfermería". Sie verfügen über die Sprachkompetenz B2 in der Pflege. und wünschenswerterweise über einen Masterabschluss in Dialyse.

 

Die Pflegefachkräfte werden in der Zentrumsdialyse im Zweischichtensystem eingesetzt. 5-Tageswoche zwischen montags und samstags. Sonntags und nachts immer frei. Betreuung von sechs Patienten.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen hochladen