Kinderarzt in Kassel

Kinderarzt in Kassel

Eines der größten medizinischen Versorgungszentren in Kassel sucht für ab sofort einen Facharzt für Kinderheilkunde. Das Zentrum befindet sich in der Innenstadt von Kassel.

 

  • Facharzt für Kinderheilkunde
  • Spitzengehalt vom 8.000,00 bis 12.000,00 EUR/Monat mit zusätzlicher Umsatzbeteiligung
  • 30-40 Stundenwoche bei regelmäßigen Arbeitszeiten

 

In Kassels größtem inhabergeführten MVZ erwartet den Kinderarzt eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem offenen und freundlichen Betriebsklima. Der Kinderarzt kann sich ganz auf die kleinen Patienten konzentrieren, da er durch die professionelle Unterstützung der MFA und modernsten Kommunikations- und Dokumentationssysteme von administrativen Aufgaben entlastet wird. Finanzielle Eigenmittel sind nicht erforderlich, da alle Kassenarztsitze bereits zum Eigentum des Medizinischen Versorgungszentrums gehören.

 

Neben 30 Tage Erholungsurlaub und 5 Tagen Weiterbildungsurlaub gehört zu den Vorzügen eine regelmäßige Arbeitszeit:

bei 40 Std./Woche: Mo.,Di.,Do. – 08.00 – 18.00 Uhr (je 1 Stunde Pause) und Mi. + Fr. 08.00 – 14.00 Uhr (keine Pause)

 

Anforderungsprofil Kinderarzt in Kassel

  • Approbation in Deutschland
  • abgeschlossene Facharztausbildung
  • Fachwissen aus Theorie und Praxis für ein tragfähiges
  • Behandlungskonzept
  • Erfahrung mit Suchtpatienten
  • Interesse an Übernahme von Führungsaufgaben
  • Arbeit in einem multidisziplinären Team

 

Arbeitsbedingungen Facharzt für Kinderheilkunde in Kassel

  • Selbständige Behandlung von Patienten
  • Fachliche Führung der Medizinischen Fachangestellten MFA
  • wahlweise 30- oder 40-Stunden Arbeitszeit pro Woche - 
  • flexibler Urlaub bei einer Basis von 30 Tagen
  • familiäres, dynamisches Betriebsklima
  • Spitzengehalt mit Umsatzbeteiligung - 8.000,00-12.000,00 EUR/Monat
  • attraktive Prämien und Umzugsbeihilfen
  • Betriebliche Altersvorsorge möglich
  • unkomplizierte Befundung dank modernster Kommunikations- und Dokumentationssysteme
  • funktionierendes Team aus MFA
  • Arbeit in einem multiprofessionellen Team
  • kontinuierliche Fortbildungsmöglichkeiten und Unterstützung durch den kollegialen Austausch aus dem Fachbereich Kinderheilkunde
  • Teilnahme am Ärztlichen Bereitschaftsdienst einmal pro Monat bei zusätzlicher Vergütung

hier bewerben - Teilen