Vermittlung Fachärzte für Neurologie

Fachärzte für Neurologie

Der deutsch-spanische Personaldienstleister hat sich auf die Vermittlung von Fachärzten für Neurologie aus Spanien und Südamerika spezialisiert. TTA bietet flexible Konzepte zur Integration von spanischen und südamerikanischen Fachärzten in deutsche und Schweizer Kliniken, Rehakliniken, Psychiatrien und Krankenhäusern an.

  • Anerkanntes Medizinstudium
  • Anerkannter Facharzttitel für Neurologie in Deutschland und der Schweiz
  • Sprachkompetenz B2/C1
  • Einsatz in Kliniken, Rehakliniken, Psychiatrien und Krankenhäusern

Internationale Fachärzte sind eine sinnvolle und notwendige Ergänzung für den zunehmenden Ärztebedarf in deutschen und Schweizer Rehakliniken. Der Facharzt für Neurologie behandelt Störungen und Krankheiten des Nervensystem. Die Grenze zur Psychiatrie sind teilweise fließend. Neurologische Erkrankungen sind aufgrund neuerer Diagnoseverfahren weitaus besser zu behandeln als vor wenigen Jahrzehnten. Zur Verbesserung der Behandlung von Schlaganfallpatienten hat die bildgebende Diagnostik beigetragen, die eine Unterscheidung zwischen ischämischen Hirninfarkten und Hirnblutungen erlaubt. Zur Behandlung der Parkinsonkrankheit stehen verschiedene Medikamente zur Verfügung. Bei der Behandlung der Anfallsleiden kann bei ausreichender Mitarbeit der Patienten in vielen Fällen eine Anfallsfreiheit erreicht werden.

Vermittlung von Fachärzten für Neurologie

Im Einzelnen behandelt der Facharzt für Neurologie Gefäßerkrankungen wie ischämische Hirninfarkte und verschiedene Formen der Hirnblutungen, die Parkinson-Krankheit und Nervenverletzungen: in Zusammenarbeiten mit Neurochirurgen und Unfallchirurgen werden alle Formen von Nervenverletzungen behandelt. Die Behandlungen von Tumoren im Gehirn, im Rückenmark und in den peripheren Nerven gehören ebenso zu den Aufgabe des Neurologen wie die Behandlung von Bandscheiben-Erkrankungen, Anfallsleiden und Parkinson-Patienten.

 

Die infektiös-entzündlichen Erkrankungen des Nervensystems sind bei frühzeitiger Diagnose fast vollständig heilbar. Die Multiple Sklerose ist zwar noch immer nicht heilbar, aber seit der Einführung der Interferone sind die Krankheitsverläufe beeinflussbarer geworden. Auch wenn bei den meisten degenerativen Erkrankungen des Nervensystems, den Fehlbildungen und angeborenen Muskelerkrankungen die Behandlungsmöglichkeiten weiterhin sehr begrenzt sind, ist ein massiver Aus- und Neubau von Rehakliniken und neurologischen Behandlungszentren zu beobachten, der zu einer zunehmenden Nachfrage nach Fachärzten für Neurologie geführt hat. Allein aus Deutschland und Europa ist dieser Bedarf nicht mehr zu decken. Der Personaldienstleister hat Zugriff auf Profile von Fachärzten für Neurologie aus Spanien und Südamerika und vermittelt diese nach Deutschland und in die Schweiz.


Personaldienstleister Medizin & Pflege